Martin Heininger

Martin Heininger

Dipl.-Ing. (FH) Martin Heininger, Inhaber von HEICON verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Bereich von Methoden und Prozessen für die Entwicklung von sicherheitskritischen Embedded Systemen und ist itemis-Beratungspartner. Er betreut vorwiegend Beratungsprojekte in der Luftfahrt, Automatisierungstechnik, Bahntechnik und Automobilindustrie. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind effiziente, aber sichere Software- und Systementwicklungsprozesse sowie Zertifizierungsstrategien und das Lieferantenmanagement.

Recent Posts

IEC 61508: Was bedeutet diese Norm für die Software-Entwicklung?

Für immer mehr Systeme müssen Forderungen der Funktionalen Sicherheit erfüllt werden. Für die Software-Entwicklung ist dann in der Regel die Erfüllung der IEC 61508 „Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektischer/elektronischer/programmierbarer elektronischer Systeme“ nachzuweisen – insbesondere in der Automobilbranche. Weiterlesen >

COMMENTS

Popular posts