2 min. reading time

Wie viele wissen, hat sich vor etwa einem Jahr etwas sehr entscheidendes im Eclipse Xtext Projekt verändert. Unsere Kollegen in Kiel haben sich entschlossen itemis zu verlassen und haben ein eigenes Unternehmen gegründet, TypeFox.

Damit basiert das Xtext Projekt nun mehr auf zwei großen Säulen und nicht mehr nur auf einer.

Um ehrlich zu sein sind wir bei itemis nicht gerade glücklich gewesen über diese Entwicklung. Und wie immer geht eine Trennung nicht ohne Reibereien ab.

Nichtsdestotrotz werden wir unser Open Source Commitment im Allgemeinen und unser Eclipse Xtext Engagement im Speziellen nicht aufgeben. Im Gegenteil, wir werden uns verstärkt beiden Themen widmen und uns weiterhin voll auf das Thema Language Engineering konzentrieren.  Wir haben einiges vor und werden bald eine großartige Neuigkeit ankündigen können. Lasst euch mal überraschen.

Dabei freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Ex-Kollegen von TypeFox, deren Kompetenz wir nach wie vor sehr schätzen. Wir sind uns sicher, dass das Xtext Projekt mehr denn je auf einem soliden Fundament steht und auch in Zukunft das sein wird was es immer war: Ein verdammt gutes Framework.

Vielen Dank an alle die in der Vergangenheit hierzu beigetragen haben und es in Zukunft tun werden.

Comments