Michael Jendryschik

Michael Jendryschik arbeitet seit 2008 als Usability Engineer und Projektmanager bei der itemis AG. Er unterstützt die Kunden bei der Planung und Durchführung von Usability-Maßnahmen in Softwareentwicklungsprozessen. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Team- und Projektleitung für Usability Engineering und Webprojekte.

Recent Posts

Woran ein Design scheitern kann und wie Designer die Probleme umgehen

Wenn die Anforderungen an ein System bekannt und hinreichend beschrieben sind, und wenn es sich dabei um die richtigen, also die Nutzungsanforderungen handelt, dann kann der Designer loslegen. Dessen Aufgabe ist es nun, ein geeignetes Design zu entwerfen. Es gibt allerdings verschiedene Probleme, die aus Trägheit oder Bequemlichkeit des Designers bzw. des Designteams resultieren. Sie führen alle dazu, dass das Design schlecht wird – oder zumindest weniger gut, als es sein könnte, wenn das Designteam motiviert, kreativ und benutzerzentriert arbeiten würde. Weiterlesen >

Personas – Definition, Potenziale und Erstellung

Was ist eine Persona und wozu braucht man sie? In diesem Blog-Post informieren wir euch über die Nützlichkeit von Personas und wollen besondere Potenziale für die Optimierung der Usability herausstellen. Dabei steht vor allem eine saubere Erstellung im Vordergrund.  Weiterlesen >

COMMENTS