Arbeiten bei itemis: Produktmanager, Standort- und Projektleiter in Paderborn

Seit über 10 Jahren ist Christoph nun bereits bei der itemis AG. Wie sich sein Weg bei uns verändert hat und warum es sich durchaus lohnt, einen Blick auf unseren Standort in Paderborn zu werfen, erzählt er im Interview. Weiterlesen >

Arbeiten bei itemis: Feel-Good-Manager in Hamburg

In einem unserer nördlichen Standorte hat sich 2017 und 2018 einiges getan: Unser Team in Hamburg ist nicht nur gewachsen und umgezogen, sondern hat auch mit dem Feel-Good-Manager eine völlig neue Position geschaffen und sie mit Jesse Demel besetzt. Was für Aufgaben er genau in Hamburg hat, erzählt er uns im Blog. Weiterlesen >

Arbeiten bei itemis: Standortleiterin in Berlin

Bettina Zarnekow ist Finanzcontrollerin und leitet unseren Berliner Standort.  Aber was bedeutet das eigentlich – Standortleitung – und wie funktioniert das ohne IT-Background? Das erklärt uns Bettina im Interview. Weiterlesen >

Arbeiten bei itemis: Wie sich Familie und Beruf vereinbaren lassen

itemis ist ein IT-Dienstleister – klar, dass bei uns der Großteil der Mitarbeiter aus Entwicklern, Projektleitern und Beratern besteht. Doch neben unserer IT-Abteilung haben wir auch ein Marketing- und Salesteam. Seit 2017 ist auch Joachim Teil des Teams – und außerdem Vater von zwei Kindern. Wie das Zusammenspiel von Familie und dem Job im Marketing- und Salesteam für ihn bei itemis funktioniert, hat er für den Blog erzählt. Weiterlesen >

Wie verliere ich Bewerber oder: Was im Bewerbungsprozess schief gehen kann

Das waren noch Zeiten (zumindest für Arbeitgeber): Es gab qualifizierte Bewerber in rauen Mengen, die sich um jeden Job förmlich gerissen haben – man konnte sich die besten einfach aussuchen! Weiterlesen >

Software-Entwickler gesucht: A Journey to Software Craftsmanship

Vor kurzem haben wir eine neue Stellenanzeige geschaltet. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die sich entweder schon als Software Craftsmen oder -women verstehen oder auf dem Weg dorthin sind. Doch was verstehen wir eigentlich darunter? Wie wird die Reise zu einem Software Craftsman oder ‑woman bei uns realisiert? Und ganz wichtig: Warum suchen wir eigentlich Software Craftsmen? Weiterlesen >

Sitzen ist das neue Rauchen: Warum sich Betriebssport auszahlt

Sitzen ist das neue Rauchen – klingt vielleicht erstmal radikal, aber wenn wir ehrlich sind, wird ein Großteil von uns, der den (Arbeits-)Tag zum überwiegenden Teil sitzend verbringt, den Satz bestätigen können: Dauerhaftes Sitzen ist eine mehr als blöde Angewohnheit, die dem Körper auf verschiedene Weisen schadet. Weiterlesen >

IT zwischen Ruhrgebiet und Münsterland: itemis in Lünen

Es soll ja IT-Unternehmen geben, die in Garagen gegründet werden. Nicht so itemis – itemis wurde 2003 (damals noch als GmbH und Co. KG) in einem Wohnzimmer gegründet. In einem Wohnzimmer in Lünen. Weiterlesen >

A little story about good and bad job advertisements

One of the best job advertisements in the world came from British polar explorer and adventurer Ernest Shackleton, when looking for a team for his next Antarctic expedition: Read more >

Working in a male-dominated industry: The everyday life of a software developer at itemis

When a colleague asked me recently if I could write an article for our blog about my work as a woman in the ‘male domain’ of IT, it was a strange moment. Read more >

COMMENTS

Popular posts